Einladung zur Vertreterversammlung

Zu unserer Vertreterversammlung laden wir unsere Vertreter herzlich ein.

Termin:            28. Oktober 2020
Beginn:            ab 18:30 Uhr Einlass
                       
(Corona bedingt entfällt das Abendessen)
                        um 19:00 Uhr Versammlungsbeginn
Ort:                  Stadthalle in Deggendorf

 

Tagesordnung:

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Bericht des Vorstandes über das Geschäftsjahr 2019, Vorlage des Jahresabschlusses 2019
    und Vorschlag zur Verwendung des Jahresüberschusses
  3. Bericht des Aufsichtsrates über seine Tätigkeit
  4. Bericht über das Ergebnis der gesetzlichen Prüfung und Erklärung des Aufsichtsrats hierzu
  5. Beratung über den Prüfungsbericht und Beschlussfassung über den
    Umfang der Bekanntgabe des Prüfungsberichts
  6. Beschlussfassung über die Verwendung des Jahresüberschusses [1]
  7. Beschlussfassung über die Entlastung
    a) der Mitglieder des Vorstandes
    b) der Mitglieder des Aufsichtsrats
  8. Wahlen zum Aufsichtsrat
    (turnusgemäß scheiden aus: Herr Gerhard Krampfl, Wolfgang Egner und Herr Josef Süß)
    Die Wiederwahl von Herrn Krampfl und Herrn Egner ist zulässig und wird der Vertreterversammlung vorgeschlagen. Herr Süß stellt sich nicht mehr zur Wiederwahl
  9. Beschlussfassung über die Änderung der Satzung
    (die vorgesehene Änderung ergibt sich aus der beigefügten Synopse)
  10. Verschiedenes, Wünsche und Anträge
    Anträge, über welche in der Vertreterversammlung Beschluss gefasst werden soll, müssen schriftlich bis spätestens eine Woche vor dem Termin der Vertreterversammlung gemäß § 28 Abs. 5 der Satzung in der Hauptstelle Deggendorf vorliegen.

[1] Hinweis: Die Feststellung des Jahresabschlusses 2019 ist bereits durch den Aufsichtsrat erfolgt.

Der vollständige Jahresabschluss und der Lagebericht liegen eine Woche vor der Vertreterversammlung gemäß § 42 Abs. 3 der Satzung in unseren Hauptgeschäftsstellen Deggendorf, Plattling und Auerbach zur Einsicht auf. Bei Interesse bitten wir um vorherige Terminvereinbarung.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Raiffeisenbank eG

Deggendorf-Plattling-Sonnenwald

 

Der Vorstand

 

Johann Freund - Robert Pohl - Rupert Winter

 

PS: Wir möchten Sie abschließend noch darauf hinweisen, dass auf Grund der dynamischen Entwicklung in Sachen Corona-Pandemie evtl. weitere Anpassungen bis hin zu einer Absage notwendig sein können. Darüber werden wir Sie rechtzeitig informieren.